Neuroökonomik, Institutionen und verteilte Kognition: Empirische Grundlagen eines nicht-reduktionistischen naturalistischen Forschungsprogramms in den Wirtschaftswissenschaften

Kategorie: Wirtschaftstheorie | Schlagworte: Neuroökonomie, Wirtschaftstheorie

Autor(en): Carsten Herrmann-Pillath

Verlag: Frankfurt School Verlag

Erscheinungsjahr: 2011

Erschienen in: Frankfurt School - Working Paper Series, 176/2011, S. 4-23

Bezug des Artikels: kostenlos